Rangers knacken die Celtics

Oktober 4, 2009 0 Von admin

Celtic vs. RangersCeltic Glasgow musste im „Old Firm“ Derby die erste Saisonniederlage hinnehmen. In einem packenden Derby behielten letzendlich die Rangers die Oberhand, die sich damit auf einen Punkt an Celtic in der Tabelle herangeschoben haben. Schon nach sieben Minuten netzte der Mann des Tages Kenny Miller zum 1:0 ein, nur acht Minuten später traf er zum 2:0. Zwar traf McGeady für die Celtics in der 25 Minute per Foulelfmeter, am Ende hieß es jedoch 2:1 für die Rangers, die somit das erste „Old Firm“ der laufenden Saison für sich entscheiden konnten. Fußball-Nationalspieler Andreas Hinkel sah das Spiel nur von der Tribüne, da er derzeit an Oberschenkelproblemen laboriert. Alles in allem ein packendes Derby im Ibrox Park von Glasgow. Das nächste Glasgower Derby steigt voraussichtlich am 02.01.2010.

Bild rangersfansvcelticfans.com