Punkteteilung an der Mersey

Januar 16, 2011 0 Von admin

Im 215. Merseyside-Derby trennten sich der FC Liverpool und der FC Everton vor 44.795 an der Anfield Road 2:2 Unentschieden. Raúl Meireles brachte die Reds nach einer halben Stunde mit 1:0 in Führung. Innerhalb von 6 Minuten schlug Everton zurück und drehte das Spiel auf ein 1:2, ehe de Kuyt zwanzig Minuten vor Schluss per Elfmeter zum 2:2 traf. Die Reds bleiben damit im unteren Mittelfeld auf Platz 13, die Blues punktgleich auf dem 12. Tabellenplatz.