Österreich – Deutschland

Mai 2, 2011 0 Von admin

Österreich - Deutschland

Nur noch wenige Wochen bis zur Sommerpause, die Ligen schließen vorrübergehend ihre Pforten und im Jahre 2011 gibt es keine Europameisterschaft, keine Weltmeisterschaft, wenn man mal von der Frauen-WM im eigenen Land absieht.

Der Fußballfan kann seine fußballfreie Zeit also genießen, kein Abstiegskampf, kein Bangen, keine Niederlagen, wenn man es mal positiv sieht. Es heißt aber auch, keine Emotionen, keine Freude, keine Siege, doch so ganz ohne Fußball muss man im Sommer dann doch nicht auskommen.

Für die Nationalspieler beginnt der Urlaub etwas später. Ende Mai spielt die deutsche Nationalmannschaft in Sinsheim gegen Uruguay, kurz darauf folgen noch zwei weitere Qualifikationsspiele für die kommende Europameisterschaft in Polen und der Ukraine.

Dabei trifft die DFB-Elf auf keinen geringeren als gegen die ÖFB-Elf, ein Nachbarschaftsduell, auf das sich Deutsche und Österreicher zugleich freuen. Am 03.06.2011 empfängt die österreichische Nationalmannschaft den Nachbarn aus Deutschland.

In 35 Spielen ging Österreich nur 8 mal als Sieger vom Platz, die Deutschen 21 mal. Im „DFB Trikot 2012“ ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft klarer Favorit, doch für die Österreicher gibt es nichts schöneres als den Deutschen ein Bein zu stellen. Zuletzt gewann Österreich im Oktober 1986 mit sage und schreibe 4:1, dann im November 1992 trennten sich beide Teams 0:0 Unentschieden, es folgten 5 Niederlagen der Österreicher, zuletzt bei der Europameisterschaft 2008 im eigenen Land mit 0:1.

Die Deutschen führen die Gruppe A souverän an, 5 Spiele – 5 Siege, maximale Ausbeute. Die Österreicher liegen nur auf Rang 4 mit 7 Punkten. Es ist die letzte Chance für die „Ösis“, auch im Interesse der anderen Konkurrenten, denn wenn man es schafft den „Piefkes“ Punkte zu nehmen, dann zum Wohl von Belgien und der Türkei.

Am 03.06.2011 um 20:30 ist in Wien Anpfiff, die Österreicher werden sicherlich wieder von Cordoba reden und der Deutsche wird dies wieder mit einem Gähnen zur Kenntnis nehmen, aber ausgeschlafen müssen die Deutschen sein, denn eine Niederlage gegen den „Rivalen“ erfreut sicherlich nicht die deutschen Fußballfans.

Das aktuelle Trikot der deutschen Nationalmannschaft auf Deutschlandtrikot.com