114. Thüringenderby an Jena

März 25, 2010 0 Von admin

Dem FC Carl Zeiss gelang gestern eine eindrucksvolle Revanche für die 0:3-Pleite im Hinspiel. Die Jenaer gewannen erstmals seit April 2006 ein Derby gegen Erfurt – selbst das 3:0 war vollauf verdient. Die Partie wurde von Randalen überschattet.

Erfurt. „Wir haben die Schanuze voll“, riefen die Erfurter. „Die Nummer 1 sind wir“, skandierten die Jenaer: Unterschiedlicher hätte die Stimmungslage nach dem 114. Thüringenderby nicht sein können. Carl Zeiss jubelte, Rot-Weiß trauerte.

weiter lesen