Derbys Türkei

Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 10:19

Eine Woche bevor am kommenden Sonntag zum 374. Mal das Interkontinental-Derby am Bosporus steigt, sicherte sich Galatasaray vorzeitig zum 19. Mal den Titel und krönte sich damit auch zum alleinigen türkischen Rekordmeister. Vor allem in  Istanbul, aber auch in anderen europäischen Städten – wie Berlin oder Wien – feierten die türkischen Fans lautstark.

Enttäuschung bei Fenerbahce

Für die Anhänger von Fenerbahce ist der Triumph des Stadtrivalen dagegen dreifach bitter. Nicht nur, dass man den Gala-Fans beim Feiern zusehen und den – bisher mit den „Löwen“ geteilten – Titel des „Rekordmeisters“ abtreten muss, auch der so sehr erhoffte internationale Paukenschlag blieb aus Sicht der „Kanarienvögel“ leider aus.

Zwar gelang Fener mit dem Erreichen des Halbfinales in der Europa League der größte internationale Erfolg der Klubgeschichte, aber nach dem Ausscheiden bei Benfica Lissabon war die Enttäuschung grenzenlos. Zu gern hätte man es Galatasaray gleich gemacht, die im Jahr 2000 den UEFA-Pokal und den europäischen Supercup nach Istanbul geholt hatten. Somit müssen sich die Gelb-Blauen sowohl national als auch international mit Platz zwei der türkischen Rangliste bescheiden.

Europa gegen Asien

Als Interkontinental-Derby gilt das Aufeinandertreffen der  beiden türkischen Großklubs, da die Klubeinrichtungen von Galatasaray sich überwiegend im europäischen Teil Istanbuls befinden, während Fenerbahce im asiatischen Teil der Stadt beheimatet ist.

Galatasaray (gegründet 1905) ist knapp zwei Jahre älter als der Lokalrivale und hatte seine Anhänger anfangs vor allem in der Mittelschicht, während Fenerbahce vermehrt von Arbeitern unterstützt wurden. Im Laufe der Jahre haben sich diese Gegensätze allerdings – wie bei vielen anderen Vereinen auch – verwischt.

Fenerbahce im direkten Duell voran

Am 17. Januar 1909 trafen Galatasaray und Fenerbahce erstmals aufeinander, die „Löwen“ siegten mit 2:0. Erst fünf Jahre später gelang den „Kanarienvögeln“ der erste Sieg und der erste Torerfolg beim 4:2 am 4. Januar 1914. Die ersten Aufeinandertreffen in der gesamt-türkischen Liga fanden 1959 statt.

Insgesamt traten die beiden Klubs in unterschiedlichen Bewerben bisher 373 Mal gegeneinander an und zumindest in dieser Statistik liegen die Gelb-Blauen gegenüber den Rot-Gelben voran. 141 Mal siegte Fenerbahce und 119 Mal war Galatasaray bisher erfolgreich. Dem stehen 113 Unentschieden gegenüber. Das erste Aufeinandertreffen in der laufenden Saison endete mit einem 2:1-Heimsieg von Gala. Fenerbahce siegt zuletzt am 22. April 2012, ebenfalls mit 2:1 beim Stadtrivalen. Der letzte Heimsieg der Gelb-Blauen liegt bereits etwas länger zurück. Am 22. Oktober 2009 gab es einen 3:1-Erfolg im Sükrü-Saracoglu-Stadion.

Bei den Wettanbietern wird in diesem Spiel Fenerbahce eine leichte Favoritenrolle eingeräumt, bei einem Sieg der Gastgeber ehält man das 2,4- bis 2,5-fache (bei Tipico und Mybet) des Wetteinsatzes. Ein Auswärtssieg des Meisters ist dagegen mit bis zu 2,9 (bei Tipico und Interwetten) dotiert. Für ein Unentschieden kann man bei Tipico das 3,4-fache des eingesetzten Kapitals gewinnen.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Votes 5,00 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 23:32

Dieses Derby zieht nicht nur die Massen beider Vereine an, sondern die des ganzen Landes. Die komplette Türkei, insofern sie das Fußballfieber gepackt hat, freut sich auf dieses Derbi zwischen den Löwen und den Adlern, zwischen Galatasaray und Besiktas Istanbul.

In der türkischen Süperlig haben sich andere Vereine aus dem Schatten der drei großen Clubs aus Istanbul gelöst, Fenerbahce ist am ehesten noch auf Tuchfühlung zum Spitzenreiter Trabzonspor. Gewinnt Besiktas das Derbi, dann werden sie sicherlich noch die Tabellenspitze ins Auge fassen, ansonsten sollte das Ziel internationaler Wettbewerb sein. Für Galatasaray sieht es hingegen noch schlechter aus. Nur Platz 10 mit bereits 13 Punkten Rückstand auf die Tabellenführung und 7 Punkte auf die internationalen Plätze. Ein Sieg ist so oder so Pflicht im Derbi, doch eine Niederlage kann sich Gala auch sportlich nicht erlauben, dafür ist der Abstand schon zu groß.

Anpfiff ist am 28.11.2010 um 18:00 Uhr, bis dahin gibt es einen Trailer zum Einstimmen auf das Spiel:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Votings)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 14:41

Die einen fuhren mit dem Dolmusch, andere mit dem Auto, mit dem Fahrrad und auch mit dem Schiff, manche gingen im Mob zu Fuß von Europa nach Asien. Das Interkontinentalen Derby stand erneut an, das wohl beliebteste Derby der Türkei. Nur eine Brücke trennt beide Vereine voneinander, während Galatasaray im europäischen Teil der Türkei liegt, liegt Fenerbahce im asiatischen Teil.

Vor dem Spiel wurde viel Trouble von beiden Seiten gemacht, Ultraslan stellte folgendes Intro ins Netz:

Folgendes Promo-Video wurde neutraler gehalten:

Das Spiel beider Rekordmeister endete 0:0 ohne große Höhepunkte, während Gala im Mittelfeld rumdümpelt, liegt Fener sechs Punkte hinter Spitzenreiter und Meister Bursaspor zurück.

Kein Fenerbahce, kein Besiktas, kein Galatasaray, die Protagonisten der letzten zwei-drei Jahren hießen Trabzonspor und Bursaspor. Was ist da los im türkischen Fußball?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Votings)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 11:06

Logo SüperligAuch in der Türkei rollt der Ball in wenigen Tagen wieder. Reich an City-Derbies ist der Bosporus, Istanbul ist die Stadt, die mit die meisten Derbys stellt. Besiktas, Galatasaray, Fenerbahce, Trabzonspor, nur um diese vier Erstligaclubs zu nennen. Bekannt für ihre heißblütigen Fans sind die Vereine in der Türkei, kein Derby läuft ohne Choreos, Pyroartikeln und lauten Gesängen ab, leider kommt es auch oft zu Gewalt im Stadion, Stühle fliegen, Schiedsrichter werden bedroht, Spieler stellen sich im Faustkampf wie beim Eishockey, Ordner werden verprügelt, untereinander wird sich gekloppt.

Für uns hier zu weit weg, bekommen wir eben nur diese Szenen mit, wenn man nicht grad ein Fan einer der türkischen Clubs oder kompletten Liga ist. Es ist jedoch festzustellen, dass die Türkei aufholt, alte Stars werden von Topclubs verpflichtet, in Europa macht man sich einen Namen und die Clubs werden ernst genommen und respektiert. Das Steinzeitalter in der Türkei ist längst vorbei, man möchte in die EU und daran arbeitet das ganze Land. Veränderungen sind zu sehen, Europa hat Einzug gefunden, zwar bedarf es noch viel, doch die Türkei ist auf dem richtigen Weg.

Wie dem auch sei, die Termine für die Faustkämpfe stehen:

Datum Heim Auswärts Ergebnis Derby
22.08.2010 Türkei Trabzonspor Fenerbahce -:- Istanbul
19.09.2010 Türkei Fenerbahce Besiktas -:- Istanbul
03.10.2010 Türkei Tranbzonspor Besiktas -:- Istanbul
24.10.2010 Türkei Fenerbahce Galatasaray -:- Istanbul
07.11.2010 Türkei Trabzonspor Galatasaray -:- Istanbul
28.11.2010 Türkei Galatasaray Besiktas -:- Istanbul

Bitte informiert uns, falls wir ein Derby vergessen haben. Es würde uns für die Zukunft helfen noch mehr über die Derbys in der Türkei berichten zu können.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Votes 4,00 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 10:04

Gestern kam es zum bereits mehrfach angekündigten Fußball-Derby zwischen den türkischen Spitzenvereinen Galatasaray und Fenerbahce Istanbul in Mönchengladbach. Ja, in Mönchengladbach, Ihr habt richtig gelesen. Beide Vereine einigten sich erst vor wenigen Wochen auf ein Testspiel und da beide Clubs in der Region in ihren Trainingslagern waren, einigte man sich auf den Spielort Mönchengladbach. Borussia und die Stadt Mönchengladbach stimmten zu, ins Stadion pilgerten 34.200 Zuschauer, was an alte Bökelberg-Zeiten erinnerte, denn dieser fasste 34.500.

Heute, einen Tag nach dem hitzigen Gefecht, man schlägt die Zeitung auf, man durchblättert das Internet, die dpa-Meldungen und was liest man:

Ausschreitungen bei Istanbul-Derby in Gladbach

Hört sich natürlich spektakulär an, verkauft sich bestimmt auch gut. Die rechte Szene und die Menschen, die gegen dieses Derby in der Stadt waren, dürften sich bestätigt fühlen. AUSSCHREITUNGEN, RANDALE, KRAWALLE!

Liest man aber den kompletten Artikel, fragt sich der Fußballfan wo die Ausschreitungen waren? Vor und nach dem Spiel war es ruhig rund um den Borussia Park, wenn nicht sogar freundschaftlich, auch wenn es vereinzelt Schmährufe und Anti-Gesänge gab. Was ist also mit Ausschreitungen gemeint liebe dpa? In der 30 Spielminute schoss Fenerbahce das 1:0, woraufhin die Fans bengalische Fackeln zündeten und diese aufm Platz „entsorgten“. Genau das wird heute als Ausschreitung tituliert! In den türkischen Medien hört sich das anders an, „pure Emotionen und fanatische Türken feiern in Deutschland ihre Teams“.

Also der Begriff Ausschreitungen kann sehr weit ausgedehnt werden, Fakt ist jedoch und das sollte nicht unerwähnt bleiben, es gab mindestens eine schwerverletzte Person, die sich schwere Brandverletzung zugezogen haben soll. Es handelt sich dabei – nach dpa-Meldung – um eine 19jährige junge Frau, die Opfer von irgendwelchen nichtsnutzigen und selbstdarstellerischen, rücksichtslosen und verantwortunglosen Fußballfans wurde. An dieser Stelle gute Besserung und möge es nicht allzu schlimm sein.

Die Pyroaktion der Fans wird Borussia Mönchengladbach sicherlich nicht schmecken, aber darauf hätte man sich einstellen müssen, man hätte zwei mal überlegen müssen, ob es richtig ist und dann hätte man die richtige Entscheidung treffen müssen, war es richtig?

Das Spiel endete übrigens mit 1:0 für Fenerbahce Istanbul.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Votes 3,67 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 16:09

Tickets für das Spiel gibt es ab sofort in Borussias Fan-Shops am Borussia Park, im Marienhof und in Rheydt in der Shopping Galerie. Online könnt Ihr Karten hier vor bestellen:

Spor Toto Friendly Cup
Galatasaray – Fenerbahce
Ort: MÖNCHENGLADBACH Borussia-Park
Mi, 21.07.10 20:00 Uhr

Tickets gibt es ab 13€

Gruß Derbysieger

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Votes 5,00 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 11:04

Nach meinem Blog über das Istanbul Derby, das im Borussia Park am 21.07.10 stattfinden soll, bekomme ich vermehrt Anfragen wo und wie man an Tickets für das Spiel rankommt.

Ich kann Euch dazu leider noch nichts konkretes sagen. Ich habe rumtelefoniert, aber noch nichts brauchbares erfahren können. Es gibt bisher auch nur eine deutsche Quelle, die zwei weitere türkische Quellen zitiert, die besagen, dass das Testspiel im Borussia Park ausgetragen werden soll. Konkret ist es aber noch nicht. Ich versuche weiterhin an Infos zu kommen und blogge sobald ich näheres weiß.

Gruß Derbysieger

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Votes 4,00 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 18:05

Laut verschiedener Medien soll am 21.07.2010 ein Testspiel zwischen den Erzrivalen Fenerbahce und Galatasaray in Mönchengladbach im Borussia Park stattfinden. Die Fans der Borussia machen sich schon Sorgen um ihr Stadion, Borussia Mönchengladbach darf sich über eine satte Einnahme freuen.

Das Derby-Spiel dürfte viele in Mönchengladbach und Umgebung lebenden Türken in ihren Bann ziehen. Der Borussia Park hat Platz für 54.000 Zuschauer und bietet optimale Bedingungen für das Derby.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Votes 3,00 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 11:07

Das Istanbul Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce hat nun auch die Flashgames erobert. Spiele das Derby online, kostenlos und ohne Anmeldung auf www.onlinefootball.de

Derby Istanbul Game
Online Fußball Spiel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Votes 4,67 von 5)
Loading...
Category: Derbys Türkei – Autor: Derbysieger – 23:50

Zusammenfassung vom Istanbul Derby zwischen Besiktas und Galatasaray vom 21.01.2010:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Votes 1,00 von 5)
Loading...